Entsorgungskosten minimieren

Beim Reinigen mit Trockeneis gibt es kein Strahlgut, das anschließend gereinigt oder entsorgt werden müsste.

 

Sie brauchen sich also nicht die Frage stellen:

Wohin mit dem kontaminierten Wasser, wohin mit Sand und Korund oder wohin mit verunreinigten Reinigungsmitteln?

 

Sie brauchen den entfernten Schmutz nur noch wegfegen oder absaugen.

 

Keine Entsorgung des Strahlgutes bzw. kein Abfall = keine Kosten!